Koifutter selbst gemacht


Warning: SimpleXMLElement::__construct(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): ^ in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): ^ in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Warning: SimpleXMLElement::__construct(): ^ in /var/www/vhosts/hosting111005.a2f42.netcup.net/httpdocs/koifutter-kaufen.de/wp-content/plugins/amazonsimpleadmin/lib/Asa/Service/Amazon/Request/Abstract.php on line 65

Der schöne und anspruchsvolle Fisch aus dem fernen Asien ist ein wahrer Allesfresser. Dennoch tut man dem Fisch nicht immer einen Gefallen, wenn man das mitunter kostspielige Futter aus dem Fachhandel füttert.

Aus was besteht Koifutter?

Handelsübliches Koifutter besteht meist aus Fisch-, Schrimp- und Weizenmehl, Soja, Weizenkleie, entrahmte Milch und Insektenpuppen sowie aus verschiedenen Mineralien, Vitaminen, Salzen und verdauungsfördernde Substanzen. Solches Futter ist speziell gemischt, um einen idealen Mix, eine ideale Mixtur für den Koi zu erhalten.

Es wird zudem Temperaturabhängig gemischt. Das heißt, Koifutter, welches auf niedrigen Temperaturen basiert, weniger Proteine und Zucker, während Futter, welches bei höheren Temperaturen oder im Wachstum angewendet wird, mehr Protein und Fette enthält und nährstoffreicher ist.

Koifutter selbstgemacht

Koifutter besteht überwiegend aus Produkten, die man leicht im Einzelhandel bekommt, oder sogar im eigenen Kühlschrank und sogar im eigenen Garten zu finden sind. Kois mögen gern weiches und etwas überreifes Obst, wie Birnen, und Äpfel und auch gedünsteten Reis und Gemüse ebenso wie das Fleisch kleinerer Schnecken und Regenwürmer und auch Muscheln. Um das selbst gemachte Koifutter nahrhafter zu machen, sollte man unter anderem auch Zutaten wie Getreide- und Fischmehl untermengen, sowie pflanzliche Öle. Man kann diese Zutaten so mischen, dass man entweder eine formbare Paste erhält oder auch grobes Futtermittel.

Auf jeden Fall sollte beachtet werden, dass selbstgemachtes Koifutter nicht sehr lange haltbar ist, dadurch, dass es zum großen Teil aus frischen Zutaten besteht. Also möglichst kleine Portionen herstellen oder schnell verbrauchen.

Nahrungsergänzung für Koi Karpfen

Im Fachhandel gibt es unter anderem auch Nahrungsergänzungsfutter. Mit diesem Koifutter lässt sich unter anderem die Förderung der Immunität oder auch die Farbvertiefung bestimmen. Ein naturnah und abwechslungsreich ernährter Koi ist widerstandsfähiger gegen Parasiten und Krankheiten, als einer, der das falsche Koifutter bekommt.

Demnach sollte man sich vorher überlegen, welches Koifutter man für seinen Fisch zulegt, gegeben falls auch mal das Futter wechseln oder auch selbst herstellen.